kfd-Dekanat Linz: Kreativ in die tollen Tage – Frauen gestalten Masken

|   Dekanat

Der offene Frauentreff greift das Motiv der Fastnacht auf

Rheinbrohl, Februar 2020 – Fastnacht ist die Zeit, in der wir uns gerne maskieren und ein anderes Gesicht geben. Masken regen unsere Fantasie an. Sie geben uns Gelegenheit, in eine andere Rolle zu schlüpfen. Passend zur Fünften Jahreszeit machten sich Frauen im Rahmen des offenen Frauentreffs unter Anleitung von Angelika Merz auf den Weg, Masken zu modellieren, zu bemalen und zu dekorieren. Stolz präsentierten sie am Ende des Abends ihre individuellen Kunstwerke.

Gruppenbild Masken gestalten
Die Teilnehmerinnen präsentieren ihre individuell gestalteten Masken.

Der offene Frauentreff findet in monatlichem Wechsel mit einem Spieleabend immer am 3. Montag im Monat um 19 Uhr im Gertrudenhof/Rheinbrohl statt. Hierzu sind alle Frauen aus Rheinbrohl und Umgebung herzlich eingeladen. Der nächste Treff findet als Spieleabend statt am Montag, 16.03.2020.
Hier können in entspannter Runde eigene Lieblingsspiele mitgebracht und mit anderen Frauen gespielt oder neue, interessante Spiele kennengelernt werden. Spaß und Freude ist garantiert.
Weitere Informationen bei Angelika Merz (Leitungsteam der kfd-Rheinbrohl) oder Klara Johanns-Mahlert (Telefon: 02635 4778).

Text: Klara Johanns-Mahlert
Fotos: Privat

Jede Maske ein Unikat – Angefertigt während des offenen Frauentreffs im Februar.