kfd-Dekanat Bernkastel: Krautwischbinden der St. Matthäus Thalfang

|   Dekanate

Die katholische Frauengemeinschaft lud am Donnerstag, den 15.08.2019, zum Frauengottesdienst anlässlich des Festes Mariä Himmelfahrt ein.

Thalfang – Der Gottesdienst stand unter dem Motto „Die Lebensfarben Marias“, welches von Frau Fortuin und zwei  weiteren Frauen – aufbauend auf dem Evangelium „Der Besuch Marias bei Elisabeth“ – in einer Sprecherszene mit zwei biblischen Erzählfiguren vertieft wurde.
So steht die Farbe ROT z.B. für Liebe und das Gefühl der tiefen Begegnung. Gelb ist die Farbe der Freude und des Festes, während GRÜN an Marias Beziehung zu Gott an ihr Gebet erinnert. HELLBLAU stellt die Farbe des Himmels und das Brauchtum des Krautwischs dar.
Die Farbe WEISS symbolisiert Gottes Geist und seine Kraft.
All diese Farben spielen auch in unserem eigenen Leben eine große Rolle, da jeder von uns – wie Maria, die Patronin der Begegnung – echte Begegnungen mit den Menschen und Gott braucht.

Nach dem Gottesdienst traf man sich zum Beisammensein mit kleinem Imbiss im Pfarrheim.

Ein besonderes Dankeschön gilt Frau Fortuin für die Vorbereitung und Gestaltung des Gottesdienstes sowie Herrn Adams für den wunderschönen Blumenschmuck auf den Altären.

Die diesjährige Krautwisch-Aktion führte zu einem großzügigen Spendenerlös von 160 €. Auch hier allen Spendern ein herzliches Dankeschön!

 
Text: Margret Keßler
Fotos: Lisa Robert

Im Vorfeld hatten sich einige Frauen zum traditionellen Krautwischbinden getroffen und die Kirche mit Kräutern aus heimischen Gärten und Feldern geschmückt.