kfd-Trier - Facebook-Seite kfd-Trier - Twitter-Seite kfd-Trier - Schütze den Sonntag!

29. Dezember

Halte die guten Träume fest.

Die Zeit zwischen Weihnachten und Silvester ist für mich eine ruhige Zeit. Wir machen lange Spaziergänge und ich habe Zeit meinen Gedanken und Träumen freien Lauf zu lassen.
Guten Gedanken und guten Träumen. Der Traumfänger ist dafür ein Symbol. Er hat in der indianischen Kultur sein zuhause. Traumfänger lassen nur die guten Träume durch das Netz gehen. Die schlechten bleiben im Netz hängen und sollen später durch die Morgensonne neutralisiert werden. Ein paar gute Wünsche an das gehende und kommende Jahr findet ihr in unserem Sonntagsimpuls:

Bergen, was unverloren ist.
Bergen, was trotz allem gut war.
Bergen, was dich tröstet.
Finden, was dir den Mut stärkt.
Finden, was dich wärmt.
Finden, was dich aufstehen lässt.
Einen Gedanken der Hoffnung einlassen.
Die Hände öffnen für ein Wort der Liebe,
das bei dir wohnen will.
Den kleinen Schritt loben,
den du zu gehen vermagst.
Autor/in unbekannt

Wir wünschen allen einen schönen Sonntag und eine gute Woche. Rita Monz

Fotoquelle: Anke Sundermeier auf www.pixabay.com

Termine und Veranstaltungen 2020

Einband Jahresprogramm 2020

kfd-Verbandsoffensive

Die neue Verbandsoffensive der kfd

Frauen seid dabei!

Seid dabei!

Ein guter Start für kleine Füße