kfd-Trier - Facebook-Seite kfd-Trier - Twitter-Seite kfd-Trier - Schütze den Sonntag!

Januar 2018

kfd Logos 

Links das erste Logo der kfd und rechts das aktuelle Logo


1928 – 2018
90 Jahre kfd Diözesanverband Trier - Frauen. Leben. Gemeinschaft.

Die kfd im Bistum Trier hat ihre Wurzel in den Müttervereinen und den Jungfrauenkongregationen. Den Bischöfen Felix Michael Korum und Bischof Franz-Rudolph Bornewasser war die Frauenseelsorge ein wichtiges Anliegen. Sie befürworteten und unterstützten die Gründung des Verbandes als übergeordnete Organisation für Jungfrauen- und Müttervereine vor Ort.

Ein alter Mitgliedsausweis.

Mitgliedsausweis von früher

Unsere Vorgängerinnen haben viel geleistet und so einige Verbesserungen für uns erkämpft. Trotzdem sind wir noch nicht am Ziel. In Kirche und Gesellschaft ist die Gleichberechtigung immer noch nicht in allen Teilen realisiert und Frauen müssen nach wie vor für ihren Platz in der Gesellschaft kämpfen. Welche Errungenschaften und Ereignisse werden wir in den nächsten 90 Jahren feiern?
Dass es dann die kfd noch gibt, daran zweifeln wir nicht. In den Aufzeichnungen unserer Vor-Frauen ist immer wieder von der Gemeinschaft die Rede und auch heute ist sie ein gewichtiges Argument für unsere Mitglieder und bei der Mitgliederwerbung. Wer zur Gemeinschaft gehört, weiß sie zu loben, wer noch nicht dazu gehört, dem müssen wir sie schmackhaft machen.

Wir haben uns die Geschichte der kfd im Bistum Trier angeschaut, Erstaunliches und Bemerkenswertes entdeckt und für Sie in 10 Jahres-Schritten monatlich dokumentiert und kommentiert.

90 Jahre kfd- Diözesanverband Trier ist auf jeden Fall ein Grund zu feiern und das möchten wir gerne mit Ihnen gemeinsam tun.

Freitag 31. August 2018 in Trier:
90 Jahre kfd Trier - Frauen. Leben. Gemeinschaft.

Nach oben

Termine und Veranstaltungen 2018

Jahresprogramm 2018 der kfd-Trier