kfd-Trier - Facebook-Seite kfd-Trier - Twitter-Seite kfd-Trier - Schütze den Sonntag!
05.02.2020 16:34 Alter: 157 days

kfd-Dekanat Remagen-Brohltal: Informiert beten – betend handeln für ein Leben in Gerechtigkeit und Frieden in Simbabwe

Frauen aus der Region trafen sich zur Vorbereitung des Weltgebetstages der Frauen


Teilnehmerinnen WGT-Workshop 2020
Die Teilnehmerinnen des WGT-Wirkshops 2020

Bad Breisig – Viele Ideen und Anregungen erwarteten die mehr als 30 Frauen, die in ihren Gemeinden die Gestaltung des Weltgebetstages übernommen haben. Er findet in diesem Jahr am Freitag, 6. März 2020 statt und wird weltweit ökumenisch gefeiert. In diesem Jahr steht er unter dem Motto „Steh auf und geh!“. Das Gastgeberland ist Simbabwe.
Frauen aus Simbabwe erzählen darin von ihrer Situation in einem Land, welches von Misswirtschaft, Korruption, Unterdrückung und Gewalt gegen Frauen und Mädchen geprägt ist. Beeindruckt zeigten sich die Teilnehmerinnen des Workshops besonders von der Stärke der Frauen. Sie sind bereit, aufzustehen und gemeinsam für ihrer Rechte und die Verbesserung der Lebensverhältnisse einzutreten.
Mit der Kollekte, die am Weltgebetstag erhoben wird, werden Projekte für Frauen und Mädchen in Simbabwe und weltweit unterstützt.
Zu der Vorbereitungswerkstatt, die in den Räumen der evangelischen Gemeinde von Bad Breisig stattfand, hatte die evangelische Kirchengemeinde Bad Breisig und die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) im Dekanat in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) eingeladen. Die Leitung hatten Pfarrerin Inge Gaebel und Pastoralreferentin Klara Johanns-Mahlert.

Text: Klara Johanns-Mahlert
Foto: Privat


Termine und Veranstaltungen 2020

Einband Jahresprogramm 2020

Aufgrund der aktuellen Situation entfallen unsere Veranstaltungen, Seminare, Gremien- sitzungen etc. bis auf Weiteres. Wir bitten um Ihr Verständnis. Über Ände- rungen informieren wir Sie zeitnah. Achten Sie auf sich und bleiben Sie gesund!

kfd-Verbandsoffensive

Die neue Verbandsoffensive der kfd