kfd-Trier - Facebook-Seite kfd-Trier - Twitter-Seite kfd-Trier - Schütze den Sonntag!
15.11.2019 10:00 Alter: 26 days

kfd-Dekanat Saarbrücken: Bericht vom Friedensgebet 2019

Das Leitungsteam der kfd im Dekanat Saarbrücken hatte zu der Veranstaltung mit Schwester Dr. Lea Ackermann eingeladen


Schwester Dr. Lea Ackermann und Leitungsteam
Schwester Dr. Lea Ackermann (3. v. r.) zusammen mit Mitgliedern des kfd-Leitungsteams im Dekanat Saarbrücken.

Saarbrücken, Oktober 2019 - Angesichts von Kriegen, Unruhen, Ausbeutung und Unterdrückung sowie Verletzung der Menschenrechte und Vergewaltigungen von Frauen in vielen Ländern, die auch unser Land nicht unberührt lassen, hatte das Leitungsteam der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) im Dekanat Saarbrücken auch in diesem Jahr wieder zu einem Friedensgebet am 24. Oktober 2019 in die Basilika St. Johann Saarbrücken eingeladen.

Höhepunkt des Gottesdienstes war die Anwesenheit von Schwester Dr. Lea Ackermann, die im Gottesdienst von ihrer Arbeit in dem von ihr vor 50 Jahren gegründeten Hilfswerk SOLWODI (SOLidarity with WOmen in DIstress – Solidarität mit Frauen in Not) berichtete.
Riesengroß war die Freude, dass bei der eingesammelten Kollekte zugunsten von SOLWODI insgesamt 1.000 Euro gespendet wurden. Im Anschluss an den Gottesdienst war bei Kuchen und Getränken Gelegenheit zum Gedankenaustausch. Das Leitungsteam überreichte Dr. Lea Ackermann die Kollektensammlung von 1.000 Euro, die komplett dem Hilfswerk zugutekommen werden.

Mit dem Dank von Schwester Lea Ackermann für diese großzügige Unterstützung fand der Nachmittag seinen Ausklang.

Text & Foto: Waldtraud Hausherr


Termine und Veranstaltungen 2019

Einband Jahresprogramm 2019

kfd-Verbandsoffensive

Die neue Verbandsoffensive der kfd

Ein guter Start für kleine Füße

Frauengebetskette 2019