kfd-Trier - Facebook-Seite kfd-Trier - Twitter-Seite kfd-Trier - Schütze den Sonntag!
19.09.2019 15:56 Alter: 29 days

Stoppt die Schließungen der Geburts- und Gynäkologiestationen in Rheinland-Pfalz

kfd-Diözesanverband unterstützt Demonstration zum Erhalt der Geburtshilfe in Rheinland-Pfalz


Mit einer Demonstration am 25. September 2019, um 11.00 Uhr, in Mainz und einer Unterschriftenaktion fordern die LandFrauen Rheinland-Pfalz ein Umdenken von Politik, Krankenhäusern und Krankenkassenverbänden bezüglich der Rahmenbedingungen zur Bereitstellung von Gesundheitsleistungen rund um die Geburt zum Wohle der Frauen, speziell in den ländlichen Regionen. Unterstützt werden sie dabei von der Bundeselterninitiative Mother Hood e.V. und dem Hebammen-Landesverband Rheinland-Pfalz e.V.

Auch der kfd-Diözesanverband unterstützt diese Forderungen und die Unterschriftensammlung. Bereits im April hatte er zu der Aktion „Ein guter Start für kleine Füße“ aufgerufen. Im Laufe der Kampagne haben kfd-Mitglieder ebenfalls Unterschriften gesammelt und Baby-Söckchen gestrickt, welche im Anschluss verschiedenen Einrichtungen gespendet werden.

Hier finden Sie die offizielle Pressemittteilung der LandFrauen Rheinland-Pfalz sowie das Plakat zur Demonstration am 25. September.

 

Text: LandFrauen Rheinland-Pfalz, redaktionelle Bearbeitung/Ergänzung: Tim Löwenbrück


Termine und Veranstaltungen 2019

Einband Jahresprogramm 2019

AKTUELLES

kfd-Verbandsoffensive

Die neue Verbandsoffensive der kfd

Ein guter Start für kleine Füße

Frauengebetskette 2019