kfd-Trier - Facebook-Seite kfd-Trier - Twitter-Seite kfd-Trier - Schütze den Sonntag!
31.10.2018 13:02 Alter: 16 days

kfd-Dekanat Simmern-Kastellaun: Mischen wir uns ein??? – Mischen wir uns ein!!!

Der ökumenische Frauengottesdienst bot Denkanstöße sowie neue Perspektiven – nicht nur für die anschließenden gemeinsamen Gespräche


Emmelshausen-Lingerhahn - Mehr als 100 Besucherinnen und Besucher konnte das Vorbereitungsteam aus evangelischen und katholischen Frauen am 23.Oktober zum ökumenischen Frauengottesdienst in Lingerhahn willkommen heißen. Die Jugendband „Schokoladensaite“ sorgte hoch motiviert und ganz unaufgeregt für die musikalische Begleitung und hatte auch eigene Lieder mitgebracht.
Als Teil einer kirchenmusikalischen Gottesdienstreihe des Kirchenkreises Simmern-Trarbach zum Thema „Gottes starke Töchter“ trug Organist Bautz sehr einfühlsam ein Orgelstück zu Susanna aus dem Buch Daniel vor. Der Komponist Andreas Willscher will mit seinen teilweise orientalischen Klängen das Wirken Gottes in den Geschichten und Erfahrungen von Frauen verdeutlichen. Er setzt ihnen damit ein klingendes Denkmal und lässt uns erkennen, dass sich Heilsgeschichte im Großen wie im Kleinen zeigen kann.

zahlreiche Besucherinnen und Besucher
Der ökumenische Frauengottesdienst ist sehr gut besucht

Der lange Lesungstext aus dem Buch Daniel wurde von Zwischenrufen und Denkanstößen unterbrochen und dadurch nie langatmig. So wurde den Frauen ein neuer Blick auf die recht unbekannte Geschichte der Susanna ermöglicht. Dieser Bibeltext will uns lehren, uns unter Gottes Schutz zu stellen und ihm zu vertrauen. Passend dazu wurde das Gebet vorgetragen „Der uns behütet, schläft nicht“.

Die mitwirkenden Frauen
Die Gruppe der mitwirkenden Frauen

Die Kollekte ist für das Caritas-Wohnheim für Menschen mit geistiger Beeinträchtigung in Lingerhahn bestimmt. Viele der Hausbewohnerinnen und -bewohner waren zum Gottesdienst gekommen. Zwei von ihnen stellten sich mutig den Anwesenden vor und erzählten ein wenig von ihrem Leben. Mehr als 500 Euro kamen für die Einrichtung zusammen.

Wie im Anschluss an jeden ökumenischen Frauengottesdienst gab es einen von den ortsansässigen Frauen vorbereiteten Stehimbiss. Noch lange unterhielten sich die Besucherinnen und Besucher bei einer Tasse heißem Tee über das Thema des Abends: „Mischen wir uns ein!!!“

Text: Roswitha Hillen
Fotos: Hildegard Forster und Roswitha Hillen


Termine und Veranstaltungen 2018

Jahresprogramm 2018

Aktuelle Veranstaltungen

Aktuelle Angebote der kfd-Trier