kfd-Trier - Facebook-Seite kfd-Trier - Twitter-Seite kfd-Trier - Schütze den Sonntag!

Meditatives Malen

In die Stille gehen – der Seele Raum geben – den Moment genießen
Gedanken und Gefühlen in Formen und Farben Ausdruck verleihen.

Malen und entspannen!

Wenn Sie denken „Ich kann doch nicht malen!“ oder „ich bin überhaupt nicht kreativ!“, dann lassen Sie sich einmal überraschen, was bei Ihnen an Talenten und Fähigkeiten im Verborgenen schlummert. Garantiert werden Sie erstaunt sein über das, was Sie neu entdecken, und sich wundern wozu Sie in der Lage sind.

Gönnen Sie sich diese Erfahrung und folgen Sie der herzlichen Einladung zu zwei voneinander unabhängigen Angeboten, die Gelegenheit dazu bieten.

Hinweise

Termin 1
Samstag, 20. Mai 2017 von 13 – 19.30 Uhr
Ort
Geistliches Zentrum, Völklinger Straße 197, 66346 Püttlingen
Termin 2Samstag, 02. Dezember 2017 von 13 – 19.30 Uhr
OrtHaus Fetzenreich, Sichelstraße 36, 54290 Trier
Referentin/
Leitung
Rita Ney, Kursleiterin für Meditatives Malen und Lobpreismalen, kfd-Diözesanvorstand
Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr für Verpflegung, Raummiete und Arbeitsmaterial beträgt jeweils 10 Euro für kfd-Mitglieder und 14 Euro für interessierte Frauen.
Für ehrenamtlich Tätige im Bistum besteht die Möglichkeit einer Förderung auf Antrag.
Bitte beachten: begrenzte Teilnehmerinnenzahl.

Anmeldungab sofort, hier geht es zum Anmeldeformular

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle.

Fotoquelle: www.fotolia.com

Nach oben

Mitgliederwerbekampagne

Werden Sie Teil des großen kfd-Netzes!

Projekt: Syrien - Rojava

Logo kfd-Spendenprojekt in Nordsyrien - Rojava

Frauengebetskette 2017