kfd-Trier - Facebook-Seite kfd-Trier - Twitter-Seite kfd-Trier - Schütze den Sonntag!

Gottesdienstwerkstatt: "Gottes Gegenwart feiern"

Die Gestaltung von Gottesdiensten gehört zum Alltag vieler ehrenamtlicher Frauen in der kfd. Zugleich ist dies nicht selten eine Herausforderung, gerade vor dem Hintergrund, dass im Gottesdienst die Botschaft des Evangeliums und das Leben der Menschen miteinander in einen intensiven Austausch treten. Aus diesem Grunde laden wir die ehrenamtlichen geistlichen Begleiterinnen und interessierte Frauen zu einer Gottesdienstwerkstatt ein. In dem zweitägigen Kurs werden die verschiedenen Stationen und Elemente eines Gottesdienstes neu erschlossen und in ihrem geistlichen Gehalt hinterfragt. In praktischen Übungen mit dem Körper, mit der Sprache und mit Übungen im Raum werden körperliche, stimmliche und dramaturgische Kompetenzen aufgefrischt und neu entwickelt. In der Vielfalt von Beten und Verkünden soll Glaubwürdigkeit und Authentizität erlangt werden.

Hinweise

Termin
Dienstag, 02. Oktober 2018, Anreise 10 Uhr
bis Mittwoch, 03. Oktober 2018, Abreise 17 Uhr
OrtForum Vinzenz Pallotti, Pallottistr. 3, 56179 Vallendar
Referent
Dr. Bernward Konermann, Regisseur und Dramaturg, www.gottesdienstwerkstatt.eu
LeitungKlara Johanns-Mahlert, Pastoralreferentin, Geistliche Begleiterin kfd-Diözesanverband
Teilnahmegebühr190 Euro für kfd-Mitglieder und 230 Euro für interessierte Frauen für Unterkunft im EZ, Vollverpflegung, Raummiete und Referenten-Honorar. Für ehrenamtlich Tätige im Bistum besteht die Möglichkeit einer 100%igen Förderung nach Vorlage einer Ehrenamtsbescheinigung
Anmeldung

ab sofort, die Anmeldung zu unseren Kursen bzw. Veranstaltungen ist momentan nur telefonisch oder per E-Mail an die kfd-Geschäftsstelle möglich

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die kfd-Geschäftsstelle.

Nach oben