kfd-Trier - Facebook-Seite kfd-Trier - Twitter-Seite kfd-Trier - Schütze den Sonntag!

Biografieseminar: Küchenfee und/oder Rock ‘n‘ Roll – die vielen Facetten eines Frauenlebens

Von den Anfängen der Menschheitsgeschichte bis heute haben Frauen das Weltgeschehen mitgeprägt. Gleichzeitig hat sich das Frauenleben neben den bestehenden traditionellen Werten und Rollenbildern gerade im letzten Jahrhundert verändert.
Die persönlichen Lebensgeschichten, Frauenvorbilder und das Selbstverständnis des eigenen Frau-Seins werden in den zwei Biografietagen im Mittelpunkt stehen.

 

  • Termin: Freitag, 15. Mai, Anreise 12 Uhr bis Samstag, 16. Mai, Abreise 17 Uhr
  • Ort: Exerzitienhaus Carmel Springiersbach, Karmelitenstr. 2, 54538 Bengel
  • Leitung: Bea Teusch, Sozialpädagogin, Referentin für Biografiearbeit
                  Ruth Burgard, Germanistin, Schreibwerkstattleiterin
  • Anmeldung: Die verbindliche Anmeldung zu unseren Kursen und Veranstaltungen erfolgt
                        schriftlich über das ausgefüllte sowie unterschriebene Anmeldeformular und
                        muss per Post, Fax oder E-Mail an die kfd-Geschäftsstelle übermittelt
                        werden

Den Flyer inklusive Anmeldeformular finden Sie hier.

Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) Rheinland-Pfalz angeboten.

 

Hinweis

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die kfd-Geschäftsstelle.

Termine und Veranstaltungen 2020

Einband Jahresprogramm 2020

kfd-Verbandsoffensive

Die neue Verbandsoffensive der kfd

Frauen seid dabei!

Seid dabei!

Ein guter Start für kleine Füße